< In der Fankurve bei Blickpunkt Sport
Montag 9. September 2019 13:31 Alter: 91 Tage
Kategorie: Allgemein
Von: Michael Back

Trainingslager unserer U13-Juniorinnen


Von Lena Becker, Carlotta Bülck, Katarina Werben:

 

Am Mittwoch, dem 04.09., starteten wir mit 12 Spielerinnen und 3 Betreuern mit dem Fahrrad Richtung Vorra, um dort unser Trainingslager im Schullandheim abzuhalten.
Die Zimmer wurden aufgeteilt und es ging los mit der ersten Trainingseinheit auf dem Bolzplatz.
Anschließend gab es am Abend ein Spiel gegen die E-Jugend des SV Vorra. Dies endete 1:0 für Vorra.
Zum Abschluss des ersten Abends wurde noch die Tanzkönigin gekrönt.
Am nächsten Tag gab es gleich eine Runde Frühsport und im Laufe des Tages zwei Trainingseinheiten auf dem Sportgelände des SV Vorra, vormittags und nachmittags.
Danach wurden noch Interviews für die am Abend gezeigte Fernsehshow gedreht.
Am Freitag gab es eine letzte Trainingseinheit. Danach fuhren wir zum Baggersee in Hersbruck. Dort gingen manche Mädels ins Wasser, um sich etwas abzukühlen.
Nachdem alle versorgt waren, ging es zum 1.FC Reichenschwand. Dort spielten die Mädels zum ersten Mal aufs 9er-Feld mit Abseits. Dies endete 3:3.
Zu guter Letzt ging es noch mit dem Rad zurück nach Heuchling und schon waren drei schöne Tage im Trainingslager vorbei.
Auf diesem Weg auch nochmals ein herzliches Dankeschön an die Sportfreunde des SV Vorra, die uns ihr Sportgelände völlig unkompliziert zur Verfügung gestellt haben!


Die hier angezeigten News/Spielberichte geben die Meinung

des Verfassers wieder, nicht die des Anbieters.