< Im TT-Kreis Hersbruck auch weiterhin 6er Mannschaften
Freitag 21. Juni 2013 11:05 Alter: 7 Jahr(e)
Kategorie: Tischtennis
Von: Matthias Huth

Unverhoffter Aufstieg der 1. und Klassenerhalt der 2. Mannschaft

Bericht zur Mannschaftseinteilung für die kommende Saison


Da unsere 1. Mannschaft in der Rückrunde keine einzige Niederlage hinnehmen musste, hofften natürlich alle auf einen Aufstieg. Zum Ende der Runde konnte dann Tabellenplatz 4, der Relegationsplatz, erreicht werden. Im Relegationsspiel setzte sich dann leider die Mannschaft aus der höheren Liga durch und so waren die Träume erst einmal zerplatzt.
Aufgrund vieler Verschiebungen in allen Kreisligen und einiger Mannschaftsabmeldungen im Hersbrucker Raum kam es dann doch so, dass unsere 1. Mannschaft trotzdem in die 2. Kreisliga eingeteilt wurde. Abzuwarten bleibt, ob es der ersten Mannschaft gelingt, diese Liga zu halten.

Unserer 2. Mannschaft ist letztes Jahr ähnliches widerfahren (Relegation ging verloren, Einteilung in höhere Liga), doch sie kamen bis zum Saisonende nicht vom letzten Tabellenplatz weg. Doch dieses Jahr wurden sie gerade noch so vom Abstieg verschont und wieder in eine 3. Kreisliga eingeteilt. Auch hier wird es spannend, ob die Liga dieses Jahr gehalten werden kann. Die Motivation sollte auf jeden Fall vorhanden sein.

Aufgrund einiger Austritte konnten wir für die nächste Saison leider keine 4. Mannschaft mehr melden, aber unsere Jungendmannschaft bleibt uns mit den fünf bisherigen Spielern auch weiterhin erhalten.

Erfreulich in Bezug auf die Fahrstrecken ist es auch, dass wieder alle unsere Mannschaften in den jeweiligen Ligen Nord eingeteilt sind:
1. Mannschaft – 2. Kreisliga Nord
2. Mannschaft – 3. Kreisliga Nord
3. Mannschaft – 4. Kreisliga Nord
Jungen – 2. Kreisliga Nord

So wünsche ich allen eine erfolgreiche neue Saison 2013/14 und den Heuchlinger Mannschaften den Sieg.


Die hier angezeigten News/Spielberichte geben die Meinung

des Verfassers wieder, nicht die des Anbieters.